SPD-Hof-Mitte wählt Sascha Kolb zum Vorsitzenden

Lokalpolitik

Bei regnerischem Wetter fanden sich die Sozialdemokraten der Innenstadt im Restaurant Treffpunkt ein um Ihre Jahreshauptversammlung abzuhalten. Patrick Leitl, bisheriger Ortsvereinsvositzender, konnte auf ein erfolgreiches Veranstaltungsjahr zurückblicken. Neben weiteren Berichten standen aber vor Allem die Jahresplanung und die turnusgemäßen Neuwahlen des Vorstands auf der Tagesordnung. Leitl, der seit November 2018 Vorsitzender der Hofer SPD ist, wollte um sein Doppelmandat zu vermeiden gerne den Posten als Ortsvereinsvorsitzender wieder abgeben.
 

Der neu gewählte Ortsvereinsvorsitzende ist der 22-jährige Sascha Kolb welcher bisher die Kasse führte und seit Jahresanfang auch Vorsitzender der Hofer Jusos ist.

Nach den Wahlen des Vorstands blieb noch Zeit für inhaltliche Diskussionen unter anderem über Stadtentwicklung mit besonderem Augenmerk auf die Hof-Galerie aber auch über den Haushalt der Stadt Hof welcher in der Folgewoche beschlossen werden sollte.
Zusätzlich war auch unser Landtagsabgeordneter Klaus Adelt anwesend und erzählte von momentanen Brennpunkten im bayerischen Landtag. 

Weiterhin wurden auch bereits die ersten Veranstaltungen für 2019 geplant. So soll auch dieses Jahr wieder ein Spielplatzfest an der Sophienschule stattfinden aber auch das alljährliche Benefizkonzert im Kunstkaufhaus soll wieder ausgerichtet werden. Die Termine werden unter www.spd-hof.de zu finden sein.