„Stolz auf unsere Stadt“ - Von Bürgern, Bäumen und Brunnen

Ortsverein

Auf hohen Zuspruch stieß die Führung durch den Theresienstein, zu der die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Hof Mitte, Eva Döhla, eingeladen hatte. Fast 30 Interessierte trafen sich zu einem Rundgang, der Historie und Attraktionen des Parks beleuchtete. Als fachkundigen Begleiter hatte die OB-Kandidatin den Baumexperten und Parkkenner Mathias Hoyer gewonnen. Er stellte den Spaziergängern nicht nur die Entstehungsgeschichte des Fröhlichensteins und die Entwicklung des Luitpoldhains vor, sondern ging auch auf die Pavillons und Brunnen ein. Besonderes Interesse weckten seine Ausführungen über einzelne Bäume, deren Gedeih und Schicksal von geologischen und klimatischen Bedingungen bestimmt wird. Die sommerliche Tour des Ortsvereins stand unter dem passenden Motto „Stolz auf unsere Stadt“.