BildungSPD Hochfranken: Gute Nachrichten für die Region – Gleich zwei Gründerzentren für Oberfranken

München - Gute Nachrichten für Oberfranken – Mit Bamberg und Hof konnten sich gleich zwei oberfränkische Bewerbungen für ein digitales Gründerzentrum durchsetzen. In der Welterbe- und in der Saalestadt werden künftig die Infrastrukturen für Existenzgründer im Bereich Digitalisierung gebündelt, optimiert und erweitert.

„Das ist ein gutes Signal für die Region. Damit können wir hinter einer weiteren Forderung aus unserem Oberfranken-Plan ein Häkchen machen“, freut sich der Hofer SPD-Landtagsabgeordnete und Sprecher der oberfränkischen SPD-Abgeordneten Klaus Adelt.

Veröffentlicht am 28.06.2016

 

BildungSPD Hochfranken: Museumserweiterung rückt in greifbare Nähe.

Eine Anfrage von Klaus Adelt ergibt:

Museumserweiterung rückt in greifbare Nähe.

Mödlareuth: Was lange währt, wird endlich gut? Auf Nachfrage des SPD-Landtagsabgeordneten Klaus Adelt gibt das Kultusministerium bekannt, dass die geplante Erweiterung des Deutsch-Deutschen Museums Mödlareuth ein gutes Stück vorangekommen ist. Bereits mit dem Ministerratsbeschluss von 2009 wurde erstmals der Auftrag zur Erstellung eines Konzeptes zur „baulichen und didaktisch-pädagogischen Weiterentwicklung“ des einzigen bayerischen Museums zur innerdeutschen Teilung erteilt. Drei lange Jahre später 2012 folgte der nächste Ministerratsbeschluss, in welchem die Erweiterung des Deutsch-Deutschen Museums Mödlareuth in das Bayerische Kulturkonzept mit aufgenommen wurde, unter dem Vorbehalt, dass der Bund denselben Anteil der Bau- und Erweiterungskosten übernimmt. 

Veröffentlicht am 02.10.2015

 

BildungSPD Hochfranken: Sommer-Seminar zur jüngeren Zeitgeschichte: 25 Jahren Deutsche Einheit

Es wächst zusammen, was zusammen gehört.
vom 17. bis 21. 08. 2015 in der Franken-Akademie Schloss Schney, Lichtenfels

Landkreis - Was mit den epochalen politischen Umwälzungen des Herbstes 1989 begonnen hatte, fand für Deutschland im Herbst 1990 seine Vollendung: Deutschland wurde in wiedervereinigt, mehr als fünf Jahrzehnte Teilung wurden beendet. 

Veröffentlicht am 11.08.2015

 

BildungSPD Hochfranken: Adelt besucht Mittelschule Münchberg-Poppenreuth

Adelt besucht Mittelschule Münchberg-Poppenreuth: Lieber Überstunden als Unterrichtsausfall – Engagierte Lehrerschaft trotzt schwierigen Arbeitsbedingungen 

Münchberg - Vor kurzem hatte der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband BLLV mit Blick auf die Arbeitssituation an den Mittelschulen Alarm geschlagen. Der Hofer SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Adelt besuchte deshalb gemeinsam mit SPD-Bürgermeister Christian Zuber die Mittelschule Münchberg-Poppenreuth, um sich vor Ort ein Bild zu machen und „mit den Praktikern ins Gespräch zu kommen.“ Angesichts der aktuellen Flüchtlingsproblematik hatte sich Adelt dabei besonders dafür interessiert, inwieweit die Eingliederung von Flüchtlingskindern in den Schulalltag gelingt. Schulleiter Rainer Schatz erläuterte im Gespräch, dass die Integration der Flüchtlingskinder gut funktioniere: Die Mitschüler würden ihre Klassenkameraden akzeptieren, die allesamt motiviert und höflich seien. Einzig die mangelnden Sprachkenntnisse stellen die Lehrerinnen und Lehrer vor Probleme, die aber dank deren Engagement zu großen Teilen gelöst würden. „Eine unserer Lehramtsanwärterinnen gibt den Kindern nebenbei Deutschunterricht, sofern es ihr Stundenplan zulässt. Das macht sie alles freiwillig und unentgeltlich“, betont Schatz. 

Veröffentlicht am 21.04.2015

 

BildungSPD Hochfranken: Unterstützung für den Start ins Berufsleben an 18 hochfränkischen Schulen

In diesem Jahr startet das ESF-Bundesprogramm zur Berufseinstiegsbegleitung. Mit rund einer Milliarde Euro ist es das finanzstärkste ESF-Programm, das der Bund in der Förderperiode 2014-2020 auflegt. „Viele junge Menschen haben Schwierigkeiten in der Schule und tun sich schwer beim Start ins Berufsleben. Mit der Berufseinstiegsbegleitung gibt es eine Unterstützung für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben“, erklärt die SPD-Bundestagabgeordnete Petra Ernstberger.

Veröffentlicht am 22.01.2015

 

RSS-Nachrichtenticker