Wanderung zur Saalequelle

Allgemein

Unlängst wanderte der Landratskandidat Alexander Eberl (SPD) gemeinsam mit Matthias Bloß, dem Bürgermeisterkandidaten der Zeller SPD, sowie interessierten Bürgern zum Waldstein.
Bloß begrüßte Eberl gegen 10:00 Uhr am Rathaus, die Tour führte die Gruppe über den Marktplatz, vorbei am Freibad zur Saalequelle. Beide Kandidaten nutzten die Gelegenheit zum Kennenlernen.
Bloß informierte Eberl u.a. über die Zeller „Problemzonen“ Freibad und das Eckhaus „Marktplatz 3“ und über den Stand der Baumaßnahmen der neuen Kindertagesstätte neben der Schule. Auch der Zustand der Straßen, vorrangig der der Fritz-Müller-Str., der Schulstraße und des Marktplatzes als Kreisstraße wurden thematisiert, ebenso wie die Sicherung des Schulstandortes in Zell. Eberl war als kompetenter Gesprächspartner sehr interessiert und hatte ein offenes Ohr für die Belange der Zeller.
Er zeigte Verständnis für die Situation der Marktgemeinde am Fuße des Waldsteins, als Bürgermeister der Stadt Schwarzenbach kenne er die derzeitigen Handlungsfelder der Kommunen unserer Region nur zu genau. Als Landrat wäre es dann einer seiner Aufgabenschwerpunkte, die Region samt ihrer Kommunen weiter voran zu bringen. Er betonte auch, dass er gerne als Ansprechpartner und Ratgeber zur Verfügung stünde. Nach einem Zwischenstopp an der Quelle der Saale und vorbei an der Sendeanlage und dem Bärenfang ereichte die diskussionsfreudige Gruppe das Unterkunftshaus am Waldstein. Bei einer Brotzeit und einem erfrischenden Bier wurden die Gespräche fortgesetzt. Bloß und Eberl waren sich rasch einig: Nur wer sich selbst bewegt, kann vorankommen. Das gelte im übertragenen Sinne für die Region und ihre Kommunen.
Als man am frühen Nachmittag auseinanderging, bedankte sich Bloß bei Eberl und allen Mitwanderern. Für die nächste vergleichbare Zusammenkunft wolle man einen Tag ohne den fränkischen Herbstnebel vereinbaren.
Das Bild zeigt v.l.n.r. den ehem. Zeller Gemeinderat Wolfgang Ehmann, den SPD-Europakandidaten Sebastian Fischer, den Bürgermeisterkandidaten der Zeller SPD Matthias Bloß und den Landratskandidaten Alexander Eberl an der Saalequelle.